Die Bundesvertretung 13 - BV 13

Universitätsgewerkschaft, wissenschaftliches und künstlerisches Personal

Die Gewerkschaft öffentlicher Dienst ist nach dem Universitätsgesetz 2002 Verhandlungspartner des Dachverbandes der Universitäten für den Kollektivvertrag der Universitäten, die im Universitätsgesetz genannt sind. Die Bundesvertretung 13, wissenschaftliches und künstlerisches Universitätspersonal, und die Bundesvertretung 16, allgemeines Universitätspersonal, bereiten Themen für diese Kollektivvertragsverhandlungen vor, die dann von dem Verhandlungsteam der GÖD in den Verhandlungen mit dem Dachverband vertreten werden.

Wir vertreten das wissenschaftliche und künstlerische Personal nach UG, KV, BDG sowie VBG

  • Universitätsprofessorïnnen
  • Außerordentliche und Assoziierte Universitätsprofessorïnnen
  • Privatdozentïnnen sowie Assistenzprofessorïnnen
  • Senior Scientists und Senior Artists
  • Universitätsassistentïnnen
  • Lektorïnnen und Senior Lecturers
  • wissenschaftliche und künstlerische Projektsmitarbeiterïnnen
  • Studienassistentïnnen und Tutorïnnen

an den Universitäten nach UG 2002

Kontakt

GÖD-BV13
1010 Wien, Teinfaltstraße 7

Tel.: +43-(0)1-53 454 – 125
Fax: +43-(0)1-53 454 – 207
Büro: office.bv13 (at) goed.at

Vorsitzender 
Ao. Univ.-Prof. Dr. med. Martin Tiefenthaler

Stellvertreterïnnen
Dr. Stefan Schön
Ass.-Prof. Mag. Dr. Karl Reiter
Ass.Prof.in DI Dr.in Evelyn Krall